Und Kinderwunsch ade!

Und Kinderwunsch ade!

Rund um das Thema Kinderwunsch ist es bei mir etwas ruhig geworden bzw. habe ich hier wenig Diskussionen zugelassen. Mein erstes Gefühlschaos zu diesem Thema habe ich euch bereits in meinem Artikel "Krebs & Kinderwunsch" mitgeteilt. Was ich aber noch nicht kommuniziert habe, ist dass ich für mich bereits eine Entscheidung getroffen habe. Ich möchte [...]

Krebs und Kinderwunsch

Krebs und Kinderwunsch

Krebs und Kinderwunsch – passt das eigentlich zusammen? Heute saß ich bei meiner Frauenärztin für die klassischen Vorsorge-Untersuchungen. So wie es sich für Frauen in meinem Alter gehört, einmal Brust abtasten und einmal Abstrich machen lassen. Ganz normale Routineuntersuchung also. Doch wie es so oft bei den Ärzten ist, sitzt man für eine geraume Zeit [...]

Jahresrückblick 2019 – und auf einmal ist wirklich alles anders!

Jahresrückblick 2019 – und auf einmal ist wirklich alles anders!

"Und auf einmal ist alles anders!" – genauso hieß mein Blogbeitrag vor 2 Jahren. Und es änderte sich wirklich wahnsinnig viel in den letzten 2 Jahren. Erst zum negativen und mittlerweile zum positiven. Wie mein erstes Jahr nach dem Brustkrebs so verlief, verrate ich euch heute in meinem Jahresrückblick 2019: Januar – Neustart in der [...]

Jahresrückblick Part 1 – Was mich die letzten 2 Jahre gelernt haben

Jahresrückblick Part 1 – Was mich die letzten 2 Jahre gelernt haben

Puh schon wenn ich anfange über mein Jahr 2019 nachzudenken durchläuft mich eine Gänsehaut durch den ganzen Körper und ich werde ganz emotional – positiv emotional! Denn so beschissen die 2 letzten Jahre waren (und halleluja das waren sie!), desto schöner wurde dieses Jahr. Durch die letzten 2 Jahre habe ich so viele wertvolle Erkenntnisse [...]

Ready for new adventures – mein Leben nach dem Brustkrebs

Ready for new adventures – mein Leben nach dem Brustkrebs

Ich lasse die Zeit Revue passieren und kann es selbst kaum glauben. Noch vor einem Jahr war ich noch mitten in der Brustkrebs-Behandlung, kam vom Arzt, rief Georg an und erklärte ihm knallhart, dass wir Ende des Jahres garantiert Weihnachten im Hospiz feiern würden! Davon war ich in dem Moment überzeugt. Obwohl ein Tumor entfernt [...]