(Warmer) Apfel-Karotten-Salat

Apfel Karotten Salat, Warmer Apfel Karotten Salat, Apfel Möhren Salat, Rezept, basische Rezepte, basische Ernährung, Basenfasten, Fasten, Rohkost, leicht verdaulich, leicht verdauliche Kost, magenschonende Kost, gesunde Rezepte, Foodblogger, Hamburg, Healthy Living Blogger

In Berlin hatte ich vor kurzem ein neues kleines Café entdeckt und mich schon jetzt bereits halb durch die Speisekarte geschlemmt. Mein absoluter Favorit: der warme Apfel-Karotten-Salat! Den fand ich so lecker, dass ich ihn direkt zu Hause nachgemacht habe. Und das Beste: der Salat ist wirklich total easy zuzubereiten. Ihr braucht nur ein paar wenige Zutaten + eine Raspel.

Doch das Gericht ist nicht nur etwas für den Winter, sondern auch für den Sommer. Je nach Jahreszeit könnt ihr den Salat warm oder kalt genießen. Gerade jetzt im Winter ist die warme Variante aber einfach göttlich! Zudem könnt ihr euch mit der warmen Variante die Rohkost viel bekömmlicher machen. Indem ihr die Zutaten nämlich nicht gleich tot kocht bleiben euch die wertvollen Vitamine erhalten und die Karotten + Apfel sind nicht ganz so schwer verdaulich. Wer also Probleme mit Magen und Darm hat und dennoch die volle Vielfalt an Vitaminen zu sich nehmen möchte, der kommt mit dem warmen Apfel-Karotten-Salat auf jeden Fall auf seine Kosten.

Extra Tipp: Für noch mehr Bekömmlichkeit auch die Nüsse weglassen und den Apfel-Karotten-Salat warm und pur genießen 😉

Warmer Apfel-Karotten-Salat

Zutaten (für 2 Personen):

  • 1 Apfel
  • 2-3 Karotten
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 EL Kokos Chips
  • 2 EL Kürbiskerne
  • Heidelbeeren
  • ggf. 1-2 EL Rosinen

Zubereitung:

  1. Die Karotten und den Apfel klein raspeln.
  2. Die Masse zusammen mit den Rosinen in einen Topf geben und für ein paar Sekunden (max. 1 Minute) erhitzen (ggf. etwas Wasser hinzufügen).
  3. Währenddessen ein paar Kürbiskerne und Kokos Chips mit etwas Öl in der Pfanne anbraten.
  4. Den Topf vom Herd nehmen und Zitronensaft über den Salat träufeln.
  5. Anschließend den Salat mit den angebratenen Kürbiskernen, Kokos Chips und den Heidelbeeren garnieren. Und schmecken lassen!

Lasst es euch schmecken und alles Liebe!

caro_signatur

4 Kommentare zu „(Warmer) Apfel-Karotten-Salat

Ich freue mich über deine Meinung zum Thema!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.