Die ultimativen Tipps für perfekte Augenbrauen und Wimpern

Modeblogger Hamburg, Fashionblogger, Fashionblogger Hamburg, Beautyblogger Hamburg, Beautyblogger, Beauty, Inspiration, Lifestyleblogger, Lifestyleblogger Hamburg, Make-Up Tutorial, Make-Up, Schminktutorial, Vorher-Nacher Make-Up, Vorher-Nachher Look, Schminken bei Chemo, Schminken bei Krebs, Schminken während Chemotherapie, Make-Up bei Chemo, perfekter Make-Up Look

Ihr habt keine oder kaum Augenbrauen oder Wimpern? Dann habe ich vielleicht die ultimativen Tipps für euch.

Während der Chemo-Therapie war es für mich am schlimmsten Augenbrauen und Wimpern zu verlieren. Man hofft ja bis zum Schluss, dass einem das selbst nicht passiert und sicher nicht alle Augenbrauen oder Wimpern ausfallen. Seid ihr aber in selber Situation, dann seid lieber vorbereitet. Ich habe während dieser Zeit einiges ausprobiert um den Verlust der Augenbrauen und Wimpern zu kaschieren. Mal weniger erfolgreich, mal erfolgreich. Und genau die Produkte mit denen ich den Verlust einigermaßen erfolgreich kaschieren konnte, möchte ich euch heute verraten.

Augenbrauen

Fangen wir mit dem Thema Augenbrauen an. Zum einen habe ich bereits hier über die „Augenbrauen Extensions“, den sogenannten 3D Twinkle Brows berichtet. Damit könnt ihr euch das Gemale jeden morgen sparen und die Augenbrauen sitzen jeden Tag perfekt. Sucht ihr aber nach einer kostengünstigeren Alternative, möchte ich euch hier meine 3 Highlight-Produkte vorstellen:

1.Der Crayon Sourcils Augenbrauenstift von Clarins

Der Crayon Sourcils Augenbrauenstift von Clarins, welchen ich auch bereits unter meinen Make-Up Favoriten vorgestellt habt, war auch während der Zeit als ich gar keine Augenbrauen mehr hatte, die perfekte Wahl. Es ist wirklich wahnsinnig schwierig den richtigen Augenbrauenton zu finden. Vor allem wenn man als Anhaltspunkte keinerlei Haare mehr hat. So habe ich wirklich viele Augenbrauenstifte ausprobiert und des Öfteren mal wirklich sehr sehr falsch gelegen (vielleicht erinnert sich der ein oder andere noch an meine schwarzen Balken in den Instastories vor ein paar Monaten 😉 ). Am Ende bin ich aber wieder genau bei diesem Augenbrauenstift hängen geblieben. Die Farbnuance „soft blonde“ ist einfach perfekt für meinen Haut- und Haartypen. Weder zu gräulich, noch zu rötlich. Wenn ihr also aktuelle Fotos von mir seht, dann ist die Wahrscheinlichkeit wirklich sehr sehr hoch, dass ich gerade genau diesen Stift genutzt habe 😉

Modeblogger Hamburg, Fashionblogger, Fashionblogger Hamburg, Beautyblogger Hamburg, Beautyblogger, Beauty, Inspiration, Lifestyleblogger, Lifestyleblogger Hamburg, Make-Up Tutorial, Make-Up, Schminktutorial, Vorher-Nacher Make-Up, Vorher-Nachher Look, Schminken bei Chemo, Schminken bei Krebs, Schminken während Chemotherapie, Make-Up bei Chemo, perfekter Make-Up Look, Clarins, Augenbrauenstift

2. Die All About Brow Palette aus der Douglas Collection

Die All About Brow Palette aus der Douglas Collection ist wirklich der absolute Retter in der Not, wenn ihr wirklich gar keine Augenbrauen mehr habt und überhaupt nicht wisst wo ihr für die Augenbraue richtig ansetzen müsst und am Ende nicht wie Daniela Katzenberger (Sorry Daniela! 😉 ) aussehen möchtet. Hier könnt ihr euch eine Schablone aussuchen, die eurer Augenbrauenform ziemlich nahe kommt und diese einfach mit Augenbrauenpuder nachziehen. Zusätzlich habt ihr euch noch etwas Highlighter-Puder mit denen ihr die Augenbrauen zusätzlich betonen könnt.

Oftmals habe ich hier dann anschließend aber noch einmal mit dem Augenbrauenstift nach korrigiert. Eine Anleitung wie ihr die Augenbrauen richtig zeichnet ohne eine Schablone als Vorlage zu nutzen, könnt ihr auch in meiner Vorher-Nacher Instastorie auf Instagram sehen, die ich euch dort als Highlight hinterlassen habe. 🙂

Modeblogger Hamburg, Fashionblogger, Fashionblogger Hamburg, Beautyblogger Hamburg, Beautyblogger, Beauty, Inspiration, Lifestyleblogger, Lifestyleblogger Hamburg, Make-Up Tutorial, Make-Up, Schminktutorial, Vorher-Nacher Make-Up, Vorher-Nachher Look, Schminken bei Chemo, Schminken bei Krebs, Schminken während Chemotherapie, Make-Up bei Chemo, perfekter Make-Up Look, Augenbrauen, Augenbrauen Kit, perfect Brow, Augenbrauenhighlighter, Augenbrauenpuder, Augenbrauen Schablonen

3. Tattoo Brow Augenbrauengel von Maybelline

Mein absolutes Highlight für die Augenbrauen ist allerdings das Tattoo Brow Augenbrauengel von Maybelline. Wie der Name es nämlich schon verrät, sorgt dieses wundervolle Gel für „Tattoo Augenbrauen“. Ihr tragt das Gel vorsichtig (und auch gern mit Hilfe einer Schablone) auf und lasst es für ein paar Stunden einwirken. Anschließend habt ihr bis zu 3 Tage schöne Augenbrauen. Gerade für die Krankenhausbesuche war das perfekt und man musste nicht komplett ohne Augenbrauen herum rennen. Zudem ist es praktisch wenn ihr die Augenbrauen einmal damit gezeichnet habt, habt ihr immer wieder eine Vorlage wie genau ihr sie nachzeichnen könnt. Einfach mega praktisch und wirklich sehr hilfreich. Von den Farbtönen habt ihr hier 4 verschiedene Nuancen zur Auswahl. Ich habe es erst mit dem Farbton „Light“ für Blondinen ausprobiert, bin dann aber später doch auf eine Farbnuance dunkler „Medium“ gegangen, da dies meiner ursprünglichen Farbe am nähesten kam.

Tattoo Brow

Wimpern

Aber wie verberge ich nun den Verlust meiner Wimpern? Auch hier habe ich ein paar persönliche Tipps für euch parat.

1. Der Supra Volume Mascara von Clarins

Der Supra Volume Mascara von Clarins ist gerade dann mega hilfreich, wenn ihr die ersten Wimpern verliert und eure Wimpern immer weniger werden. Er sorgt für ein super Volumen und gleicht den Verlust von einzelnen Wimpern super aus und hat zudem auch noch eine pflegende Wirkung. Ich bin so happy mit dem Mascara, dass ich ihn auch jetzt wo die Wimpern wieder nachkommen dazu nutze mir noch einmal extra Volumen für die Wimpern zu schaffen.

Modeblogger Hamburg, Fashionblogger, Fashionblogger Hamburg, Beautyblogger Hamburg, Beautyblogger, Beauty, Inspiration, Lifestyleblogger, Lifestyleblogger Hamburg, Make-Up Tutorial, Make-Up, Schminktutorial, Vorher-Nacher Make-Up, Vorher-Nachher Look, Schminken bei Chemo, Schminken bei Krebs, Schminken während Chemotherapie, Make-Up bei Chemo, perfekter Make-Up Look, Clarins, Mascara, Volumen Mascara, volle Wimpern

2. Der Epic Ink Liner Eyeliner von NYX

Nachdem ich die verschiedensten Eyeliner ausprobiert habe, bin ich beim Epic Ink Liner Eyeliner von NYX hängen geblieben. Gerade beim Verlust der Wimpern kann ein gekonnter Lidstrich dabei helfen den Verlust der Wimpern zu kaschieren und die Augen so zuzätzlich betonen. Mit dem richtigen Lidstrich fällt eurem gegenüber gar nicht auf, dass ihr gar keine Wimpern mehr habt 😉 Natürlich könnt ihr jeden belieben Eyeliner dafür nutzen, mit dem ihr gut zurecht kommt, mich hat aber vor allem der Epic Ink Liner überzeugt, weil der Lidstrich einfach und wirklich superpräzise zu ziehen ist, er nicht so leicht verwischt und auch den ganzen Tag über hält.

Eyeliner

3. Looks So Natural Wimpern von KISS

Was mir auch gut geholfen hat, den Verlust der Wimpern gut zu kaschieren waren Fake Lashes. Auch hier habe ich viel herum experimintiert und habe so beispielsweise festgestellt, dass ich eher der Fan von einzelnen kleinen Wimpern bin mit denen ich den Verlust peu a peu ausgleichen konnte. So war ich am Ende, als die Wimpern wirklich komlett ausgefallen sind, so geübt, dass ich mir die einzelnen Wimpern innerhalb von wenigen Minuten aufkleben konnte um ein relativ natürliches Ergebnis zu haben. Hier kann ich euch z.B. die Haute Couture Einzelwimpern Luxe von KISS empfehlen. Möchtet ihr aber lieber einen kompletten Wimpernkranz haben, dann sind bestimmt die Looks So Natural Wimpern von KISS etwas für euch 😉

Modeblogger Hamburg, Fashionblogger, Fashionblogger Hamburg, Beautyblogger Hamburg, Beautyblogger, Beauty, Inspiration, Lifestyleblogger, Lifestyleblogger Hamburg, Make-Up Tutorial, Make-Up, Schminktutorial, Vorher-Nacher Make-Up, Vorher-Nachher Look, Schminken bei Chemo, Schminken bei Krebs, Schminken während Chemotherapie, Make-Up bei Chemo, perfekter Make-Up Look, Rizinusöl, Wimpernwachstum, Long Lashes, lange Wimpern, Fake Lashes, Wimpern zum Kleben

Tipp für Augenbrauen & Wimpern

Mein absoluter Geheimtipp für schnellen Wachstum der Augenbrauen und Wimpern ist im übrigen Rizinusöl. Manchmal müssen es gar nicht unbedingt all die teuren Wimpern- und Augenbrauenseren sein, die meist auch noch voll gepumpt sind mit hormonellen Wirkstoffen. Mit Rizinusöl habt ihr eine gute und natürliche Alternative, die die Wimpern und Augenbraunen pflegen und den Wachstum anregen. Aber auch für die Haare kann dies zum Beispiel genutzt werden um auch hier den Wachstum anzuregen. Rizinusöl kriegt ihr in jeder Apotheke. Allerdings müsst ihr darauf achten, dass ihr kaltgepresstes Rizinusöl wählt, da so die wertvollen Inhaltsstoffe im Öl erhalten geblieben sind. Das Rizinusöl, welches ich für meine Augenbrauen und Wimpern genutzt habe findet ihr zB. hier.

Modeblogger Hamburg, Fashionblogger, Fashionblogger Hamburg, Beautyblogger Hamburg, Beautyblogger, Beauty, Inspiration, Lifestyleblogger, Lifestyleblogger Hamburg, Make-Up Tutorial, Make-Up, Schminktutorial, Vorher-Nacher Make-Up, Vorher-Nachher Look, Schminken bei Chemo, Schminken bei Krebs, Schminken während Chemotherapie, Make-Up bei Chemo, perfekter Make-Up Look, Rizinusöl, Wimpernwachstum, Wimpernöl, Augenbrauenwachstum, Augenbrauenöl, Long Lashes, lange Wimpern, Serum für lange Wimpern, Wimpernserum, Augenbrauenserum

Habt ihr noch weitere hilfreiche Tipps? Dann schreibt sie gern unter die Kommentare.

Alles Liebe

caro_signatur

 

 

7 Kommentare zu „Die ultimativen Tipps für perfekte Augenbrauen und Wimpern

  1. Hey liebe Caro!
    Danke für den tollen Beitrag brauche auch endlich mal wieder gute Mascara und das war eine sehr schöne Inspiration!
    Den Tip mit dem Rizinusöl werde ich auch mal probieren! Habe nämlich gerade eine doofe Lücke in der einen Augenbraue die dann hoffentlich wieder schnell zu wachsen wird 🙂
    Liebe Grüße und mach weiter so!

    Gefällt 1 Person

  2. Liebe Caro,

    ich bräuchte dringend Tipps/Ratschläge für den Kauf einer Perücke. Auf was soll ich beim Kauf einer Perücke beachten. Kannst du mir irgendwelche Shops empfehlen?

    Vielen Dank und liebe Grüße
    Filiz Besel

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s