Runway Look mit Marcel Ostertag X Tamaris

„Give a girl the right shoes, and she can conquer the world.“

Marilyn Monroe

Das ich spätestens seit der Fashion Week ein absoluter Fan der Designermode von Marcel Ostertag bin, dürfte euch mittlerweile nicht mehr neu sein 😉 Doch Marcel Ostertag entwirft nicht nur wunderschöne Kleider, sondern hat dieses Jahr auch seine erste Schuhkollektion entworfen, für die er sich exklusiv mit Tamaris zusammengetan hat um eine einzigartige Designer-Edition zu entwerfen. Diese zeichnet sich vor allem durch klare Linien und wie auch bei seiner Mode durch aufwändig verarbeitete Details aus.

Seit Ende August gibt es die Kollektion nun endlich auch im Handel und ihr könnt die Designerschuhe zu einem günstigen Preis kaufen. In meinem Schuhschrank befinden sich mittlerweile auch schon 2 Paare aus seiner Kollektion (Hilfe! Ich brauche unbedingt einen größeren Schuhschrank! 😀 ) und meinen absoluten Favoriten aus seiner Kollektion möchte ich euch hier vorstellen: die altrosé-farbenden Volant-Pums! Wirklich absolut bequem und endlich mal ein Runway-Look, der super in den Alltag zu integrieren ist. Also ich bin total verzaubert!

Neben den Pumps könnt ihr natürlich auch viele weitere Schuhe passend zur aktuellen Jahreszeit finden. Von Stiefeletten, Overknees und Sneakern ist alles dabei. Aber schaut selbst: Marcel Ostertag X Tamaris.

Wie gefallen euch die Volant-Pumps? Wie gefällt euch die Kollektion?

Alles Liebe

eure Caro

Modeblogger Hamburg, Fashionblogger, Fashionblogger Hamburg, Beautyblogger Hamburg, Beautyblogger, Beauty, Travelblogger, Travel, Hallhuber, Kleid, Marcel Ostertag, Schuhe, Tamaris, Marcel Ostertatg by Tamaris, Style, Styling, OOTD, Casa Cook, Casa Cook KosModeblogger Hamburg, Fashionblogger, Fashionblogger Hamburg, Beautyblogger Hamburg, Beautyblogger, Beauty, Travelblogger, Travel, Hallhuber, Kleid, Marcel Ostertag, Schuhe, Tamaris, Marcel Ostertatg by Tamaris, Style, Styling, OOTD, Casa Cook, Casa Cook KosModeblogger Hamburg, Fashionblogger, Fashionblogger Hamburg, Beautyblogger Hamburg, Beautyblogger, Beauty, Travelblogger, Travel, Hallhuber, Kleid, Marcel Ostertag, Schuhe, Tamaris, Marcel Ostertatg by Tamaris, Style, Styling, OOTD, Casa Cook, Casa Cook KosModeblogger Hamburg, Fashionblogger, Fashionblogger Hamburg, Beautyblogger Hamburg, Beautyblogger, Beauty, Travelblogger, Travel, Hallhuber, Kleid, Marcel Ostertag, Schuhe, Tamaris, Marcel Ostertatg by Tamaris, Style, Styling, OOTD, Casa Cook, Casa Cook KosModeblogger Hamburg, Fashionblogger, Fashionblogger Hamburg, Beautyblogger Hamburg, Beautyblogger, Beauty, Travelblogger, Travel, Hallhuber, Kleid, Marcel Ostertag, Schuhe, Tamaris, Marcel Ostertatg by Tamaris, Style, Styling, OOTD, Casa Cook, Casa Cook KosModeblogger Hamburg, Fashionblogger, Fashionblogger Hamburg, Beautyblogger Hamburg, Beautyblogger, Beauty, Travelblogger, Travel, Hallhuber, Kleid, Marcel Ostertag, Schuhe, Tamaris, Marcel Ostertatg by Tamaris, Style, Styling, OOTD, Casa Cook, Casa Cook KosModeblogger Hamburg, Fashionblogger, Fashionblogger Hamburg, Beautyblogger Hamburg, Beautyblogger, Beauty, Travelblogger, Travel, Hallhuber, Kleid, Marcel Ostertag, Schuhe, Tamaris, Marcel Ostertatg by Tamaris, Style, Styling, OOTD, Casa Cook, Casa Cook Kos

Kleid: Hallhuber / Schuhe: Marcel Ostertag by Tamaris/ Armband: Purelei

9 Kommentare zu „Runway Look mit Marcel Ostertag X Tamaris

  1. Ich bin ein großer Fan von de fließenden und ausgefallenen Schnitten von Marcel Ostertag 🙂
    Allerdings gefällt mir seine neue Kollektion mit Tamaris auch richtig gut. Die Liebe zum Detail und das kleine Extra an jedem Schuhe sind einfach toll.
    Hab einen wundervollen Tag ❤
    Liebste Grüße,
    Sassi

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s