„eat well, feel better“ Seminare by carolionk

Eins meiner Ziele auf diesem Blog ist es den Menschen eine gesunde Ernährung auf leichte Art & Weise näherzubringen. Viele assoziieren gesunde Ernährung negativ und verbinden diese mit Verzicht oder hohem Zeitaufwand. Doch eigentlich lässt sich eine gesunde und ausgewogene Ernährung ganz einfach in jeden Lebensstil integrieren. Man muss nur wissen wie.

Aus diesem Grund habe ich meine Seminarreihe „eat well, feel better“ ins Leben gerufen. Mit diesen Seminaren möchte ich euch das 1×1 der Ernährung auf einfache Art & Weise näherbringen und zeigen worauf ihr achten könnt, um das Beste aus euch herauszuholen.

Meine Online-Ernährungsseminare

Nach einem erfolgreichen Launch meiner ersten beiden Basic-Kurse im April, freue ich mich nun meine Seminarreihe komplett zu machen und euch insgesamt 3 verschiedene Online-Seminare vorstellen zu können:

Habt ihr an diesen 3 Seminaren teilgenommen, sollte einer langfristigen, gesunden und ausgewogenen Ernährungsumstellung nichts mehr im Wege stehen. Denn ihr kriegt nicht nur ausreichend Tipps, sondern auch genügend wertvolle Hintergrundinformationen und praktische Handouts sowie fortführendes Zusatzmaterial.

Natürlich könnt ihr, je nach Interessensgebiet, auch erst einmal nur an einem der 3 Seminare teilnehmen. Die Reihenfolge kann hier frei gewählt werden. Für ein wirklich kompaktes Wissen empfehle ich allerdings die Teilnahme an allen 3 Seminaren.

Alle Seminare finden online und live statt und werden aufgezeichnet, sodass sie auch im Nachgang noch angeschaut werden können.

Meine Ernährungsseminare am Tegernsee

Ab August wird es meine Seminare nun auch live und vor Ort am Tegernsee geben. Die Seminare werdet ihr zudem nicht nur mit geballtem Ernährungswissen, sondern auch mit einem prall gefülltem Bauch und einer tollen Goodie-Bag im Wert von über 50,00€ verlassen. Denn bei beiden Seminaren werdet ihr passend zum Thema mit guten Nährstoffen und basischen Leckereien versorgt. Zudem freue ich mich einfach riesig euch persönlich kennenzulernen und mich persönlich mit euch austauschen zu können. Alle weiteren Infos findet ihr hier:

Meine Gedanken + Ernährungsphilosophie

„Du bist was du isst“

Ludwig Feuerbach

Das Zitat „Du bist was du isst“ von dem werten Herren Ludwig Feuerbach ist hier eine sehr korrekte und wahre Aussage. Der Mensch braucht Nahrung und Ernährung ist unverzichtbar für uns. Doch wichtig ist, welche Lebensmittel wir zu uns nehmen. Neben dem Genussfaktor ist der eigentliche Sinn von Nahrung nämlich uns mit Nährstoffen zu versorgen. Und genau dies ist in den Jahren immer mehr aus dem Fokus geraten. Wir essen was uns schmeckt, wir essen, um satt zu werden und wir essen, um mehr Energie zu erlangen. Aber wer achtet heutzutage am Ende des Tages noch darauf auf seinen Nährstoffbedarf zu kommen? Die wenigsten! Und in der Tat wird uns dies auch immer schwieriger gemacht, denn die Ernährung von heute ist leider schon lange nicht mehr so nährstoffreich wie früher. Die Folge sind Krankheiten, Unverträglichkeiten und Übergewicht.

Immer häufiger fühlen wir uns schlapp, haben ein geschwächtes Immunsystem und sind anfälliger für Krankheiten. Chronische Müdigkeit, Schlafprobleme, Sodbrennen, unreine Haut oder Kopfschmerzen – häufig nehmen wir all diese Symptome gar nicht mehr richtig wahr und tun sie als völlig normal ab. Ganz einfach, weil wir uns an diese Symptome gewöhnt haben.

„Lass die Nahrung deine Medizin sein und Medizin deine Nahrung!““

Hippokrates

Doch diese Symptome sind alles andere als normal. Gern versuchen wir Symptome mit Medikamenten zu unterdrücken, doch kaum setzen wir die Medikamente wieder ab, sind sie wieder da. Warum? Weil wir anfangen müssen den Fehler beim Ursprung zu suchen. Und dieser ist oftmals durch eine falsche oder unbewusste Ernährung geprägt. Und genau hier können wir ganz einfach etwas ändern und wie genau das funktionieren kann, verrate ich euch mit kompaktem Wissen und wertvollen Hintergrundinformationen.

Meine Geschichte

Ich selbst habe 2018 meine Ernährung in Anschluss an meine Chemo, im Rahmen meiner Brustkrebstherapie, erfolgreich umgestellt und dadurch ein ganz neues Körpergefühl kennenlernen dürfen, welches ich nicht für möglich gehalten hatte. Ich wurde relativ schnell wieder fit, die Wundheilung nach meinen Operationen verlief viel besser und Probleme wie meine Gräserallergie und Neurodermitis, die ich hatte seit dem ich ein kleines Kind war, waren auf einmal Vergangenheit. Jahrelang hatte ich hier akute Probleme und 2019 war ich das erste Mal in meinem Leben frei von meiner Allergie und den Hautproblemen. Und auch alle weiteren Nebenwirkungen wie beispielsweise Fatigue und die Wechseljahresbeschwerden, im Rahmen einer Krebstherapie, halten sich in den Grenzen. Auch meine Haut & Haare haben sich gebessert. Ernährung bewirkt etwas in uns, wenn wir nur wissen wie.

Habt ihr noch Rückfragen zu mir oder meinen Seminaren, dann schreibt mir gern 🙂

Alles Liebe

caro_signatur