It’s Smoothie time 

Seid ihr auch so Smoothieaddicted wie ich?

Gesunde Ernährung ist wichtig, aber oft muss es schnell gehen. Gerade morgens! Da ist ein Smoothie doch perfekt 😉 Zudem auch die perfekte Lösung für mich da ich viele Obst- und Gemüsesorten mit hohem Säuregehalt nicht Verträge. Gerade hierfür sind Tiefkühltobst und Tiefkühlgemüse perfekt und mittlerweile wissen wir ja auch alle, dass dieses sogar auch oft mehr Vitamine als frisches Obst und Gemüse haben kann 😉

Meine Smoothies mach ich meist rein aus Obst, Gemüse, Wasser und ggf. Saft.

Meine aktuellen Lieblingssmoothiezutaten für Green oder Red Smoothies sind die folgenden:

  • Himbeeren, Brombeeren oder Heidelbeeren (hoher Gehalt an Antioxidantien!)
  • Mango und/oder Karotten (hoher Beta-Carotin Gehalt!)
  • Chiasamen (wie wir mittlerweile fast alle wissen ein super Omega-3 Lieferant)
  • Cashewnüsse (Proteine, Proteine ;-))
  • Gurke (viele Vitamine und Mineralstoffe)
  • Feldsalat (einer der nährstoffreichsten Salate)
  • Minze oder Basilikum
  • Lychee- oder Mangosaft

Das natürlich nicht alles zusammen gemixt. Die Kombi macht’s 😉

Eins meiner Lieblingsrezepte z.B.:

  • Himbeeren
  • Karotten
  • Mango
  • Minze
  • 1 Teelöffel Chiasamen
  • 100-200 mL Wasser, gern auch Saft zB Lycheesaft dazu mixen

Bei den Mengen seid ihr hier frei und könnt je nach Geschmack variieren und natürlich könnt ihr die Smoothies auch mit Milch variieren (z.B. mit Kokos- und Mandelmilch schmecken sie hervorragend). Ich bevorzuge jedoch aber die milchfreie Variante, da der Sättigungsfaktor sonst doch zu hoch ist und ich auf keinen Fall auf mein morgendliches Müsli verzichten möchte 😉

Dafür pimpe ich meine Smoothies zusätzlich aber gern mit ein paar besonderen „Goodies“. Was ihr euch hier nicht entgehen lassen solltet:

  • das Superfoodpulver von Your Superfoods. Meine Lieblingssorten sind hier der Forever Beautiful Mix und der Super Green Mix. Zudem findet man auf deren Seite viele tolle Rezeptideen.
  • YLUMI ein kleines Zauberpulver auf Basis der chinesischen Heilkräuter-Medizin. Meine beiden Favorites hier sind das Detox Sparkle und das Coco Beauty Sparkle, welche den Energiestoffwechsel anregen, die Leistung fördern und das Immunsystem stärken. Zudem sorgen die enthaltenen Vitalpilze dafür, dass man besser schlafen kann und auch allergische Reaktionen werden deutlich reduziert. Ich sag ja ein kleines Zauberpulver 😉
  • das MCT Öl von Primal State, ein Öl aus Kokosextrakt, welches die körperliche und mentale Leistungsfähigkeit fördert so wie die Fettverbrennung steigert. Also perfekt für den Morgen 🙂

Und and Herz legen kann ich euch auf jeden Fall den Mixer von WMF! 🙂

Was sind eure Lieblingssmoothies?

Alles Liebe & happy Smoothieday

Caro

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

17 Kommentare zu „It’s Smoothie time 

  1. Smoothies finde ich auch sehr lecker, meist machen wir zu Hause das einfach mit gefrorenen Erdbeeren und Himbeeren. So ein Pulver habe ich noch nicht ausprobiert, aber das klingt ja wirklich nach einem Zauberpulver.
    Liebe Grüße, Lea♥

    Vergiss nicht an der Blogvorstellung von meiner Schwester und mir teilzunehmen.
    http://xxleasworldxx.blogspot.de/2017/06/blogvorstellung-mit-janaahoppe.html

    http://xxleasworldxx.blogspot.de/
    https://www.instagram.com/leahoppee/

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo liebe Lea,

      vielen Dank liebe Lea für dein comment ☺️
      Ja ich nehm meist auch gefrorene Früchte. Durch das Pulver kriegt man ja aber immer noch ein bisschen mehr Geschmack rein und natürlich Vitamine 👌🏻

      Ich schau gleich mal bei euch vorbei! 🙂

      Alles liebe
      Caro

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s